Die Firma Grimm besteht seit knapp 50 Jahren. Aus einer kleinen Schreinerei wurde durch Achim und Rosi Grimm bereits in den ersten zwei Jahrzehnten ein leistungsfähiger Innenausbaubetrieb mit Möbelhaus.

Anfang der 90-er Jahre übernahmen Thomas Grimm und Alexander Weiß die Firma und entwickelten daraus ein Unternehmen mit nunmehr über 50 Mitarbeitern.

Mit dem Ladenbau und dem Objektgeschäft für den gewerblichen Kunden einerseits und dem klassischen Innenausbau und Möbelhaus mit Küchenstudio für den Privatkunden andererseits, sind in den letzten 25 Jahre zwei starke Geschäftsbereiche entstanden, die auch ausgleichend auf konjunkturelle Schwankungen reagieren. Für unsere Privatkunden sind wir überwiegend regional in Franken tätig. Unsere Ladenbau- und Gastronomieeinrichtungen planen, liefern und montieren wir europaweit.

Unsere Handwerkerkooperationen (Die Hand-In-Handwerker) für die Komplettabwicklung aus einer Hand und Vertriebsbüros in Bamberg und in der Schweiz für unsere gewerblichen Kunden sorgen für überregionale Leistungsfähigkeit.